Unsere Unternehmenskultur legt Wert auf Neugier und Innovation, unternehmerisches Denken und auf eine starke humanistische Kultur

ÜBER COLLECTIVE THINKING

Die Dynamik neuer Technologien, insbesondere der künstlichen Intelligenz, in Verbindung mit der stetig wachsenden Zahl digitalisierter medizinischer Daten eröffnet allen Akteuren des Gesundheitswesens (Krankenhäuser, Kliniken, Forschungszentren, Labore etc.) innovative Möglichkeiten.

Collective Thinking hat seine Technologie stets systematisch weiterentwickelt und sich dadurch einen großen Vorsprung im Bereich Deep Learning und Semantischer Analyse erarbeitet. Damit gehört Collective Thinking zu den fortschrittlichsten Forschungsteams in diesem Sektor, sowohl auf französischer als auch auf internationaler Ebene.

Durch diesen technologischen Durchbruch arbeitete Collective Thinking zuerst für viele Großkunden (BNP Paribas, AXA, La Poste, Engie usw.), für die maßgeschneiderte Entscheidungshilfen und Prognose-Dienstleistungen angeboten wurden. Heute ist Collective Thinking ausschließlich auf den Gesundheitssektor spezialisiert und unterstützt mit seiner Expertise mehr als 100 öffentliche sowie private Krankenhäuser. Zu seinen Kunden zählt ELSAN, die führende Gruppe von Fachkliniken in Frankreich, sowie die größten Universitätskliniken.

ÜBER TEAM

Das Team von Collective Thinking besteht aus den besten Experten der jeweiligen Anwendungsbereiche (Mathematiker, Informatiker, Entwickler, etc.), diese  kommen von den anerkanntesten Hochschulen (ENS, Polytechnique, Centrale-Supelec, Ruhr Universität Bochum, TU München), um den Herausforderungen unserer Kunden bestmöglich zu begegnen. Dank seiner zahlreichen Entwicklungen und seines hochqualifizierten Teams ist Collective Thinking in der Lage, seinen Kunden leistungsstarke Lösungen anzubieten, die es ihnen ermöglichen, das Potenzial ihrer Daten in absoluter Sicherheit zu analysieren.

 

Vincent Susplugas sah frueh in den innovativen Technologien eine Möglichkeit, Antworten auf die auf die Herausforderungen im Gesundheitswesen finden zu können und gründete 2013 Collective Thinking. Der Absolvent der École Polytechnique und ENSAE stellt Forschung und Innovation in den Mittelpunkt seines Projekts und umgibt sich mit einem hochqualifizierten Team.
Vincent Susplugas, CEO

 

„Die Entwicklung, Bereitstellung und Wartung von Big Data-Anwendungen bedeutet täglich an innovativen Technologien, den neuesten und spezifischsten Tools, zu arbeiten, aber auch spannende technische Herausforderungen zu meistern.“
Benjamin Despres, CTO

 

„Die zunehmende Digitalisierung von Gesundheitsdaten schafft eine neue Erwartungshaltung, aber auch zusätzliche Möglichkeiten für die Verarbeitung von klinischen Informationen. In diesem Zusammenhang steht die Arbeit an der Entwicklung einer KI für Ärzte und Patienten im Mittelpunkt des aktuellen Wandels im Gesundheitssektor und trägt zum medizinischen Fortschritt bei.“
Dr. Edouard Dufetelle, Medizinischer Direktor

Werden Sie Teil unseres Teams !